Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Kinderwagen angezündet – Brand im Mehrfamilienhaus in Neustadt-Neuschönefeld
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Kinderwagen angezündet – Brand im Mehrfamilienhaus in Neustadt-Neuschönefeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:40 05.09.2011
Vor etwa einem Jahr zündete ein Brandstifter in der Gotzkowskystraße zwei Kinderwagen in einem Treppenhaus an (Foto). Gestern geschah das gleiche in der Rosa-Luxemburg-Straße. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Nach Angaben der Beamten musste eine 37 Jahre alte Frau mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus eingeliefert, drei weitere Bewohner vor Ort behandelt werden. Außerdem seien das Treppenhaus und die Hoftür durch das Feuer stark beschädigt worden. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 22-jährige Frau wurde am Freitagmittag in Neustadt-Neuschönefeld von drei Personen überfallen. Nachdem sie sich mit ihrem Fahrrad an einer Bank im Elsapark niederließ, kamen zwei Männer und eine Frau auf sie zu, teilte die Leipziger Polizei mit.

05.09.2011

Ein Zehnjähriger wurde am Sonntag am Steuer eines Autos von der Leipziger Polizei gestoppt. Nach Angaben der Beamten fiel ihnen das Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Paunsdorf auf.

05.09.2011

[gallery:500-1143638740001-LVZ] Leipzig. Trauer in seiner Heimat Schweden, Ursachensuche in Leipzig: Auch drei Tage nach dem tödlichen Absturz des weltberühmten Saxofonisten Finn M.

05.09.2011
Anzeige