Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Leerstehende Wohnhäuser brennen in Leipzig ab - Polizei prüft Zusammenhang
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Leerstehende Wohnhäuser brennen in Leipzig ab - Polizei prüft Zusammenhang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:49 01.05.2010
Anzeige

Keine 20 Minuten später brannte der Dachstuhl eines unbewohnten Gebäudes in der Löbauer Straße.

Beide Häuser sind nur knapp zwei Kilometer voneinander entfernt. "Ob ein Zusammenhang besteht, wissen wir noch nicht", sagte Diana Voigt aus dem Führungs- und Lagezentrum der Polizei. Brandermittler suchen jetzt nach der Ursache für die beiden Feuer. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Zwei Brände in leerstehenden Wohngebäuden musste die Feuerwehr in der Walpurgisnacht in Leipzig löschen. Das Dach und das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses standen nach Angaben der Polizei gegen 3.30 Uhr in der Torgauer Straße in Flammen. Keine 20 Minuten später brannte der Dachstuhl eines unbewohnten Gebäudes in der Löbauer Straße.

mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Zusammenstoß zweier Autos am Freitag an der Kreuzung Kurt-Eisner- und August-Bebel-Straße hat sich einer der Kleinwagen überschlagen. Wie die Polizei weiter mitteilte, sind  beide Fahrer bei dem Unfall verletzt und später in verschiedene Krankenhäuser gebracht worden.

30.04.2010

Drei Fahrzeuge sind in Leipzig zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen gestohlen worden. Die Diebe schlugen dabei im Bereich des Waldstraßen- und Musikerviertels zu.

30.04.2010

Opfer eines Überfalls ist am Donnerstagnachmittag ein 19-Jähriger in Leipzig-Grünau geworden. Nach Polizeiangaben verließ der junge Mann gegen 14.15 Uhr an der Haltestelle Ratzelstraße/Krakauer Straße eine Tram der Linie 2. Dort sprachen ihn vier unbekannte Personen auf seine Turnschuhe an, die ihnen offensichtlich gefielen.

17.07.2015
Anzeige