Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Männer bei Arbeitsunfall mit Hebebühne in Leipzig-Eutritzsch schwer verletzt

Zwei Männer bei Arbeitsunfall mit Hebebühne in Leipzig-Eutritzsch schwer verletzt

Beim Absturz einer Hebebühne in der Eutritzscher Maximilianallee haben sich am Donnerstagmorgen zwei Männer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, waren die 42- und 49-Jährigen auf dem Gelände einer Tankstelle in einem Arbeitskorb rund 20 Meter in die Höhe gefahren, als das Hebewerk plötzlich einknickte.

Voriger Artikel
Bücherdieb in der Leipziger Innenstadt gestellt – Täter stahl Ware im Wert von 185 Euro
Nächster Artikel
Leipziger Polizei sucht Eigentümer von Schmuckstücken
Quelle: dpa

Leipzig. Die Männer stürzten mit dem Korb zu Boden und mussten in nahe gelegene Krankenhäuser gebracht werden. Die Ermittlungen der Polizei zu den Ursachen des Arbeitsunfalls dauern an.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr