Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Männer überfallen Lieferanten

Tageseinnahmen erbeutet Zwei Männer überfallen Lieferanten

Ein 50-jähriger Lieferant ist am Donnerstagabend in Neustadt-Neuschönefeld von zwei Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Die Täter bedrohten den Mann mit einem Messer. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein 50-Jähriger wurde am Donnerstagabend überfallen und ausgeraubt. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Zwei unbekannte Männer haben einen 50-Jährigen am Donnerstagabend überfallen und ausgeraubt. Nach Angaben der Polizei war der Mann als Lieferant eines Großhandelsunternehmens auf der Eisenbahnstraße in Neustadt-Neuschönefeld unterwegs, als einer der beiden Täter ihn von hinten angriff und in den Schwitzkasten nahm. Der andere Täter versetzte ihm einen Schlag gegen die Brust und drohte mit einem Messer. Sie entrissen dem Mann einen Brustbeutel, in dem sich ein vierstelliger Geldbetrag befand. Der Mann erlitt leichte Verletzungen am Arm und der Brust sowie eine kleine Schnittwunde an der Wange. Die beiden Täter konnten flüchten.

Der Angegriffene konnte der Polizei nur einen der beiden Täter beschreiben. Er soll etwa 1,65 Meter groß sein und eine sportliche Figur haben. Er trug eine blaue Jeans, ein blaues Jeanshemd mit kurzen Ärmeln und ein Basecap. Besonders auffällig sei ein in Zick-Zack-Form geschnittener Bart. Das Alter des Mannes wird auf 20 bis 25 geschätzt. Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Leipzig unter der Nummer (0341) 96 64 66 66 melden.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr