Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Radfahrer von Autos erfasst und leicht verletzt

Zwei Radfahrer von Autos erfasst und leicht verletzt

Zwei Radfahrer sind am Dienstag bei Zusammenstößen mit Autos leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ereigneten sich die Unfälle in Volkmarsdorf und in der Südvorstadt.

Voriger Artikel
Einbruchsversuch mit Gullydeckel in der Könneritzstraße
Nächster Artikel
Entwarnung in Leipzig-Mockau – Bombenfund entpuppt sich als verrostete Gasflasche
Quelle: André Kempner

Leipzig. Im ersten Fall missachtete ein 19-jähriger Autofahrer gegen 20.30 Uhr beim Abbiegen von der Bautzmannstraße in die Wurzner Straße die Vorfahrt eines 83-Jährigen. Infolge des Zusammenstoßes stürzte der Mann und verletzte sich leicht. Er musste ambulant behandelt werden. An Fahrrad und Auto entstand ein Schaden von 150 Euro.

Gegen 16.45 Uhr wurde eine 20 Jahre alte Radfahrerin beim Überqueren der Arno-Nitzsche-Straße von einer 41-jährigen Autofahrerin erfasst und leicht an Arm und Bein verletzt. Die junge Frau fuhr bei grüner Ampel am Fußgängerüberweg Arno-Nitzsche-/Karl-Liebknecht-Straße in Richtung Zentrum. In diesem Moment wollte die Autofahrerin von der Arno-Nitzsche-Straße kommend nach rechts abbiegen und es kam zum Zusammenstoß. Dabei verletzte sich die 20-Jährige leicht, sie begab sich in ärztliche Behandlung. Gegen die Autofahrerin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Die Höhe des Schadens teite die Polizei nicht mit.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr