Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Schwerverletzte bei Autounfall im Leipziger Zentrum

25.000 Euro Schaden Zwei Schwerverletzte bei Autounfall im Leipziger Zentrum

Bei einem Unfall auf der Berliner Straße sind zwei Männer schwer verletzt worden. Ein 32-Jähriger war zunächst auf einen anderen Wagen aufgefahren und dann mit dem Gegenverkehr kollidiert.

Bei einem Unfall auf der Berliner Straße wurden zwei Männer verletzt. (Smbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Verkehrsunfall in der Berliner Straße sind am Montagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 32-Jähriger auf dem linken Fahrstreifen unterwegs, als er auf einen verkehrsbedingt haltenden Wagen eines 54-Jährigen auffuhr. Danach stieß er mit dem entgegenkommenden Auto eines 34-Jährigen zusammen. Sowohl der 32-Jährige, als auch der 34-Jährige wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro. Die Polizei ermittelt gegen den Unfallverursacher wegen fahrlässiger Körperverletzung.

luc

Berliner Straße, Leipzig 51.354097 12.388413
Berliner Straße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr