Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Leipzig-Seehausen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Leipzig-Seehausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 04.12.2018
Beide Männer wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Quelle: Andreas Gebert/dpa
Leipzig

Bei einem Unfall in Leipzig-Seehausen wurden Montagnachmittag gegen 14.15 Uhr zwei Männer schwer verletzt. Wegen der regennassen Fahrbahn geriet ein 32-Jähriger mit seinem Auto beim Durchfahren einer Rechtskurve auf dem rechten Seitenstreifen ins Schleudern, drehte sich quer zur Fahrtrichtung und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Der Aufprall schleuderte das Auto des 32-Jährigen gegen die linke Leitplanke.

Sowohl der Unfallverursacher als auch der 28-jährige Fahrer des anderen Wagens wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 12.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 32-jährigen Unfallverursacher.

Von soa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Dienstagnachmittag kurz vor Löbnitz eine Frau ums Leben gekommen. Sie war mit ihrem Wagen von der Kreisstraße abgekommen.

05.12.2018

Die Feuerwehr ist am Montagabend nach Leipzig-Leutzsch gerufen worden. In der Nähe des S-Bahnhofs stand eine Laube komplett in Flammen.

04.12.2018

Unbekannte haben am Montagabend in einem Mehrfamilienhaus einen Brand gelegt. Die Anwohner bemerkten das Feuer gerade noch rechtzeitig.

04.12.2018