Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Senioren werden während Zahnarztbesuch bestohlen

Zwei Senioren werden während Zahnarztbesuch bestohlen

Gleich zwei Mal sind am Dienstag Senioren bestohlen worden, während sie beim Zahnarzt waren. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ließen beide ihre Jacken samt Geldbörsen in der Garderobe der Praxis.

Leipzig. Als sie mit der Behandlung fertig waren, bemerkten sie den Diebstahl.

Der erste Fall ereignete sich, als ein 60-Jähriger aus dem Stadtteil Gohlis bei seinem Zahnarzt am Johannisplatz behandelt wurde. Nach der Untersuchung zwischen 8.15 und 9 Uhr fehlten ihm eine EC-Karte, der Führerschein, die Fahrzeugpapiere und einige Euro Bargeld.

Bei einem 60-Jährigen aus Böhlitz-Ehrenberg verhielt es sich ähnlich. Nachdem er zwischen 9 und 12 Uhr in einer anderen Praxis behandelt worden war, bemerkte er den Diebstahl seiner Geldbörse. Darin befanden sich etwa 100 Euro, Führerschein, Fahrzeugschein und mehrere EC-Karten. Niemand der im Raum Anwesenden hatte die Täter bemerkt.

Robert Berlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr