Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Täter sprengen Zigarettenautomat in Leutzsch
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Täter sprengen Zigarettenautomat in Leutzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 27.11.2015
(Archivbild) Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

Zwei Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen Zigarettenautomaten in der Hans-Driesch-Straße in Leutzsch gesprengt und danach die Geldkassette sowie Tabakwaren gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hörte ein Anwohner gegen 3.25 Uhr einen lauten Knall. Als er aus dem Fenster sah, bemerkte er die beiden Männer, die durch die Wolgemuthstraße rannten und dann auf zuvor abgestellten Rädern davonfuhren.

Einer der beiden Unbekannten trug eine dunkle Jogginghose und eine graue Jacke mit Kapuze. Der andere war ebenfalls mit einer dunklen Jogginghose sowie mit einer dunklen Jacke mit Kapuze bekleidet. Er trug zudem einen Rucksack.

Von chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ursache für das Feuer, bei dem am Dienstagabend in Leipzig-Holzhausen zwei Reihenhäuser stark beschädigt wurden, steht nun fest. Ein technischer Defekt hatte den Brand ausgelöst.

27.11.2015

Am Freitagmorgen krachte es in Leipzig-Grünau. Zwei Wagen kollidierten auf der Kreuzung Schönauer Straße und Ratzelstraße. Die LVB-Linien 1 und 2 waren dadurch blockiert.

27.11.2015

In einem der leerstehenden Schuppen an der Westseite des Leipziger Hauptbahnhofs ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Dabei soll eine größere Menge Müll in Flammen gestanden haben.

27.11.2015
Anzeige