Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Taschendiebstähle in Grünau - Radfahrer entreißt 19-Jährigem Gürteltasche

Zwei Taschendiebstähle in Grünau - Radfahrer entreißt 19-Jährigem Gürteltasche


Leipzig. Erneut sind Passanten Opfer von Taschendiebstählen geworden. Wie die Polizei mitteilte, wurden am Mittwochabend in Grünau eine 72-jährige Seniorin sowie ein 19-Jähriger ausgeraubt.

.

Die 72-Jährige und ihre 70-jährige Begleiterin waren gegen 18 Uhr auf dem Heimweg von einer Grünauer Schwimmhalle, als sie auf der Stuttgarter Straße plötzlich von zwei Unbekannten angegriffen wurden. Diese versuchten, der Frau ihre Handtasche zu entreißen, die sie über der Schulter trug. Die Frau wehrte sich heftig, stürzte aber und musste die Täter mit der Beute ziehen lassen. Auch ihre Begleiterin konnte die Räuber nicht aufhalten.

Ein 19-jähriger Zeuge, der die Angreifer flüchten sah, setzte diesen auf dem Fahrrad nach, verlor jedoch deren Spur. Die mittlerweile herbeigerufene Polizei konnte nur noch die Tasche der Frau in einem Gebüsch finden. Sämtliches Geld hatten die Räuber an sich genommen. Ihre Verletzungen in Folge des Sturzes musste die Frau ambulant behandeln lassen.

Ebenfalls in Grünau und nur kurze Zeit später, gegen 19.30 Uhr, ist ein 19-Jähriger auf der Jupiterstraße bestohlen worden. Der junge Mann trug eine Gürteltasche in der Hand bei sich, als plötzlich ein Radfahrer von hinten nahte und ihm diese im Vorbeifahren entriss. In der Tasche befanden sich Bargeld, Telefon sowie wichtige Dokumente des Opfers.

Die Polizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen. Bereits am Dienstag waren zwei ältere Damen die Handtaschen entrissen worden.

 

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr