Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Trams kollidieren im Leipziger Südwesten – drei Verletzte und 75.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Trams kollidieren im Leipziger Südwesten – drei Verletzte und 75.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 25.09.2012
Drei Personen sind bei einem Zusammenstoß zweier Straßenbahnen in Leipzig-Großzschocher am Dienstag leicht verletzt worden. Quelle: Günter Seiffert
Anzeige
Leipzig

Gegen 15.15 Uhr waren die Bahnen der Linien 3 und 3E im eingleisigen Bereich auf der Dieskaustraße frontal zusammengestoßen.

„Im Moment wird geprüft, ob die Signalanlage nicht funktioniert hat oder es einen anderen Unfallgrund gibt“, erklärte LVB-Sprecher Reinhard Bohse. Die Endhaltestelle Knautkleeberg der Linie 3 konnte vorübergehend nicht erreicht werden. Der Straßenverkehr war nicht beeinträchtigt, da die Gleise auf diesem Teil der Strecke neben der Fahrbahn verlaufen. Der Schaden beträgt etwa 75.000 Euro.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Leipziger Stadtteil Plagwitz ist am Dienstag ein Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei wurde der Fußgänger beim Überqueren der Engertstraße gegen 13.20 Uhr von einem Lastwagen erfasst.

25.09.2012

Im Stadtteil Paunsdorf ist am Dienstagmorgen ein Mädchen von einer Straßenbahn erfasst und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Zehnjährige gegen 7.25 Uhr die Gleise an der Riesaer Straße in Nähe des Straßenbahnhofs überqueren, um zu einer wartenden Bahn zu gelangen.

17.07.2015

Ein Autofahrer hat am Samstag in Leipzig-Stötteritz die Vorfahrt missachtet und dadurch einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Gegen 6.45 Uhr fuhr der 63-Jährige in der Holzhäuser Straße stadtauswärts und ignorierte an der Kreuzung Schönbachstraße ein von links kommendes und vorfahrtberechtigtes Auto.

24.09.2012
Anzeige