Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Straßenbahn und Auto in Leipzig-Grünau zusammengestoßen

Polizeieinsatz Straßenbahn und Auto in Leipzig-Grünau zusammengestoßen

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Straßenbahn der Linie 1 sind am Freitagnachmittag zwei Personen verletzt worden. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

In Grünau sind am Nachmittag eine Straßenbahn und ein Auto zusammengestoßen.

Quelle: uh_its_mike

Leipzig. In Grünau sind am frühen Nachmittag an der Ecke Ratzelstraße und Basteistraße eine Straßenbahn und ein Auto zusammengestoßen. Wie Polizeisprecher Uwe Voigt gegenüber LVZ.de sagte, wurden bei dem Unfall um 14.29 Uhr die Fahrerin des Wagens und die Straßenbahnfahrerin verletzt. Während die Straßenbahnfahrerin in ein Krankenhaus gebracht werden musste, war die Pkw-Fahrerin nach ersten Erkenntnissen der Polizei nach dem Unfall verschwunden. Wie es zu dem Zusammenstoß kam, war noch unklar.

Laut Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) kam es wegen des Unfalls zu Störungen im Straßenbahnverkehr. Die Tram 1 fuhr nur ab beziehungsweise bis zur Haltestelle Grünau Süd. Laut LVB war die Unfallstelle gegen 16 Uhr wieder geräumt.

luc

51.307792 12.268137
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr