Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Verletzte nach Straßenbahnunfall im Leipziger Osten

Unfall Zwei Verletzte nach Straßenbahnunfall im Leipziger Osten

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn im Zentrum Süd-Ost sind am Montagabend zwei Frauen verletzt worden.

Archivfoto
 

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag im Zentrum Aüd-Ost sind zwei Frauen verletzt worden. Wie die Polizei in Leipzig mitteilte, wollte eine 48-Jährige mit ihrem Auto gegen 17.50 Uhr von der Prager Straße in die Stephanstraße abbiegen. Dabei übersah sie eine herannahende Straßenbahn der Linie 15.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem neben der Autofahrerin auch eine 42-jährige Insassin der Bahn verletzt worden. Aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zeitweise zu Behinderungen im Verkehr. Zur Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nichts bekannt.

Von mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr