Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Verletzte nach schwerem Unfall auf B2 bei Leipzig

Markkleeberg Zwei Verletzte nach schwerem Unfall auf B2 bei Leipzig

Schwerer Unfall auf der B2 im Leipziger Süden: Ein Auto ist am Dienstagmorgen bei Markkleeberg verunglückt und blieb hinter der Leitplanke liegen.

Polizisten sichern den Unfallort.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Schwerer Unfall auf der B2/95: Nahe der Ausfahrt Markkleeberg ist am Dienstag gegen 10.50 Uhr ein Wagen von der Fahrbahn abgekommen und an einem Baum hängen geblieben. Laut Polizei war dem 67-Jährigen Fahrer aus dem Burgenlandkreis zuvor schlecht geworden. Der Wagen sei von der Fahrbahn abgekommen, habe auf der Leitplanke aufgesetzt und sei von dort auf einen Baum in der Böschung heruntergefallen.

Nahe der Ausfahrt Markkleeberg ist am Dienstag gegen 10.50 Uhr ein Wagen von der Fahrbahn abgekommen und an einem Baum hängen geblieben.

Zur Bildergalerie

Der 67-Jährige und seine fünf Jahre jüngere Ehefrau wurden mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in Kliniken gebracht. Wegen der Unfallaufnahme und der Fahrzeugbergung war die B 2 bis 13.53 Uhr nur einspurig befahrbar, es kam zu kleineren Staus.

-tv

B2 Markkleeberg 51.261461 12.382958
B2 Markkleeberg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr