Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei Verletzte und Totalschaden an beiden Autos bei Crash in Leipzig-Mitte

Zwei Verletzte und Totalschaden an beiden Autos bei Crash in Leipzig-Mitte

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw auf der Kreuzung Thomasius- und Käthe-Kollwitz-Straße wurden am Mittwochabend zwei Personen verletzt. Eine 28-Jährige hatte von der Thomasiusstraße kommend links abbiegen wollen und einen entgegenkommendes Auto mit einem 24-jährigen Fahrer übersehen.

Voriger Artikel
Chemie-Unfall im Leipziger Westen – Gießerei-Mitarbeiter erleiden Verätzungen
Nächster Artikel
Autofahrer folgt Bahn und beschädigt Baustellenschranke in Leipziger Südvorstadt
Quelle: Guenther Hunger

Leipzig. Bei dem Crash entstand Totalschaden an beiden Fahrzeugen.

Der 24-Jährige und der Beifahrer der 28-Jährigen wurden verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich laut Polizei auf rund 20.000 Euro. Gegen die Unfallverursacherin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr