Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei auf einen Streich – Polizei kontrolliert Auto in Leipzig-Marienbrunn und hat doppelt Erfolg
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei auf einen Streich – Polizei kontrolliert Auto in Leipzig-Marienbrunn und hat doppelt Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 11.10.2012
Bei einer Polizeikontrolle in leipzig hatten die Beamten gleich doppelt Erfolg. (Bild: dpa) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei der Überprüfung der Mitfahrer stellte sich heraus, dass nach einem der Männer gefahndet wurde.

Gegen den 27-Jährigen lag wegen mehreren Eigentumsdelikten ein Haftbefehl vor. Die Polizei brachte den Mann ins Gefängnis. Der Fahrer des Autos musste zur Blutentnahme auf das Revier. Ermittelt wird gegen ihn wegen illegalen Besitzes von Drogen und Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leipzig, Ein Lastwagen ist am Mittwoch in Leipzig-Großzschocher mit einer Straßenbahn zusammengestoßen und hat dabei einen Schaden von 13.000 Euro verursacht.

11.10.2012

Ein 61-Jähriger ist mit seinem Auto am Donnerstagnachmittag in der Leipziger Südvorstadt von der Fahrbahn abgekommen und in das Gleisbett der Straßenbahn geraten.

11.10.2012

In der Nacht zum Mittwoch ist ein 23 Jahre alter Autofahrer auf der Bundesstraße 2 auf der falschen Straßenseite unterwegs gewesen und dabei mit einem Verkehrsschild zusammen gestoßen.

10.10.2012
Anzeige