Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwei aufmerksame Männer stellen einen Lampen-Dieb in Leipzig-Plagwitz

Zwei aufmerksame Männer stellen einen Lampen-Dieb in Leipzig-Plagwitz

Zwei Männer haben am Sonntag einen 30-jährigen Dieb in der Markranstädter Straße in Leipzig gestellt. Der Täter sei den beiden aufgefallen, weil er sich verdächtig auf einem fremden Grundstück bewegte.

Voriger Artikel
Mopedfahrer am Sonntagnachmittag in Liebertwolkwitz mit 2,3 Promille erwischt
Nächster Artikel
Kindergarten, Friedhof und Zahnarztpraxis: Drei Einbrüche am Wochenende in Leipzig

Ein 30-jähriger Dieb ist in Leipzig-Plagwitz von der Polizei und zwei aufmerksamen Männern gestellt worden.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Männer riefen die Polizei. Die Beamten fanden Betäubungsmittel, mehrere Fahrradlampen und einen Lederhandschuh bei dem 30-Jährigen.

Wie die Polizei mitteilte, erkannten  die Zeugen die sichergestellten Gegenstände als ihr Eigentum wieder. In der Vernehmung sagte der unter Drogen stehende Täter zu seinem Motiv, dass er Fahrradlampen sammle. Er wurde wegen Diebstahls angezeigt.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr