Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei schwer und eine leicht Verletzte durch Vorfahrtsmissachtung in Leipzig-Plaußig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei schwer und eine leicht Verletzte durch Vorfahrtsmissachtung in Leipzig-Plaußig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 16.10.2013
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, hatte sie dabei einem 61-Jährigen die Vorfahrt genommen, der in Richtung Taucha fuhr. Nach dem Zusammenprall beider Autos mussten der Mann und seine 57-jährige Beifahrerin mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auch die 57-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in einer Klink behandelt. Gegen sie wird nun strafrechtlich ermittelt.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit schweren Verletzungen ist eine 35-jährige Fußgängerin nach einem Unfall auf der Eutritzscher Straße am Dienstagmorgen in ein Krankenhaus gebracht worden.

16.10.2013

Eine 64-jährige Fahrerin ist am Dienstagmorgen in Grünau vermutlich an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben, nachdem sie zuvor die Kontrolle über ihr Auto verloren hatte.

16.10.2013

Diebe haben am Dienstagmorgen die Wertsachen dreier Kundinnen eines Blumengroßmarkts im Lützschenaer Steinbachweg gestohlen. Die drei 41, 51 und 61 Jahre alten Frauen hatten ihre Fahrzeuge nach dem Einladen kurz unverschlossen gelassen, um ihre Einkaufwagen zurückzubringen.

16.10.2013
Anzeige