Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwölfjährige in Leipzig entführt: Polizei befreit Kind in Sachsen-Anhalt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwölfjährige in Leipzig entführt: Polizei befreit Kind in Sachsen-Anhalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:38 08.06.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Eine Zwölfjährige ist am Mittwoch in Leipzig entführt worden. Noch am Abend konnte die Polizei das Kind aus den Händen eines 36-Jährigen befreien. Dem Mädchen gelang es gegen 15.30 Uhr per Handy einen Notruf abzusetzen. Sie sei in einem Fahrzeug im Bereich Hartmannsdorf-Knautnaundorf gefangen. Alter und Name konnte sie noch angeben, dann brach die Verbindung ab.

Die Polizei richtete umgehend einen Führungsstab ein, erklärte Polizeisprecher Andreas Loepki am Abend. Die Ermittler schlossen aus den Angaben der Zwölfjährigen, dass es sich bei dem Fahrzeug um einen weißen Miettransporter handeln müsse. Zugleich konnte die Identität des Nutzers geklärt werden. Das Fahrzeug befand sich im Bereich der Autobahn A38 an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Gegen 18.10 Uhr wurde der Wagen in Höhe Großgörschen im fließenden Verkehr entdeckt.

Zwanzig Minuten später erfolgte der Zugriff: Bei Söhesten (Burgenlandkreis) konnte der Transporter durch Beamte aus Sachsen und Sachsen-Anhalt gestoppt werden. Das Mädchen wurde befreit – dem ersten Anschein nach körperlich unverletzt. Sie befindet sich in ärztlicher Betreuung. Der Fahrer, ein 36-jähriger Leipziger wurde festgenommen.

Zum genauen Tathergang laufen die Ermittlungen noch. Noch am Abend sollte das Kind vernommen werden. Zum Hintergrund der Tat, und in welcher Beziehung der 36-Jährige zu dem Mädchen stand, gibt es bislang noch keine Informationen. Nach Angaben der Bild-Zeitung soll der 36-Jährige wegen Kinderpornografie vorbestraft sein. Er stamme angeblich aus Sachsen-Anhalt, lebe aber inzwischen in Leipzig.

joka

Drei Bundesländer und eine Pizza. Zwei Jugendliche aus NRW haben sich am Dienstag mittels gestohlener Online-Daten Pizza in ein Hotel in Leipzig liefern lassen. Der Halter des Paypal-Kontos lebt in Hamburg.

07.06.2017

Bei einem Überfall in Grünau haben vier Jugendliche am Dienstag einen 13-Jährigen mit einer abgebrochenen Glasflasche schwer verletzt. Die Polizei stellte die Täter im Umfeld der 94. Oberschule.

07.06.2017

Mit einem Promillewert von 1,74 ist am Pfingstmontag ein junger Radfahrer in Leipzig-Gohlis gegen ein parkendes Auto gefahren. Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

06.06.2017
Anzeige