Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hat ein gemeinsames Vermarktungskonzept für den Spitzensport in Leipzig angeregt. (Archivbild)

Leipziger Vereine an einen Tisch zusammenholen? Das stellt sich Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) vor. Er will ein gemeinsames Vermarktungskonzept.

17.11.2018

Wenn sie einen Auftrag haben, dürfen Gewerbetreibende Messer und scharfe Gegenstände mitführen. Sie müssen allerdings sicher verpackt sein. Die Ausnahmen werden jetzt in einer Verordnung des Sächsischen Innenministeriums geregelt.

30.10.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Hat Jürgen Meier die Erinnerung an die Friedliche Revolution zu einer „Kessel-Buntes-Show allgemeiner politischer Themen“ werden lassen? Der künstlerische Leiter des Lichtfestes wehrt sich. Nicht er, sondern die Initiative „Leipzig 9. Oktober“ habe die Themen gesetzt, für die er jetzt heftig kritisiert wird.

29.10.2018

Der Landesvorsitzende Holger Zastrow spricht von einem „spürbaren Erstarken der Leipziger FDP“; Leipzigs Liberalenchef Friedrich Vosberg sieht seine Partei mit vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten breit aufgestellt.

28.10.2018

Stefan Spieker, Geschäftsführer von Kita-Träger Fröbel, erhebt Vorwürfe gegen die Stadt Leipzig: Fehlender Mut und schlechte Zusammenarbeit unter den Ämtern könnten dazu führen, dass die Stadt das Ziel, Ende 2019 genug Kita-Plätze zu haben, nicht erreiche.

25.10.2018

Das sächsische Innenministerium kündigte bei einer Leipziger Podiumsdiskussion am Mittwoch an, sozialen Wohnungsbau in den Städten und Hausbau auf dem Land besser zu fördern. Es gab auch Kritik, dass die Maßnahmen nicht weit genug gehen würden.

25.10.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Entwurf des Vertrages wird verhandelt; das Geld reicht aber nicht für geplante Erweiterungen.

25.10.2018

Leipzig will durch die Einführung von Sozialen Erhaltungssatzungen der Verdrängung von Bewohnern aus ihren vertrauten Wohngebieten aufgrund von Luxussanierungen entgegenwirken.

24.10.2018

Paukenschlag im Stadtrat: Leipzig erhöht seine Zuschüsse für die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB). Dadurch bleiben die Ticketpreise in den nächsten beiden Jahren konstant. Das hat der Stadtrat auf Initiative von CDU und Linke beschlossen.

 
25.10.2018

Rolle rückwärts: Zwei Monate lang ließ die Stadtreinigung die Bewohner im Eutritzscher Parkviertel im Ungewissen, ob ihre Mülltonnen noch regelmäßig geleert werden oder nicht. Dann wies sie zentrale Sammelplätze an – dabei wurden die vor Jahren von der Stadtreinigung wegen Vandalismus erst abgeschafft.

24.10.2018

Meistgelesene Artikel / 7 Tage