Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik Bundestagsvize Petra Pau kommt zu Juliane Nagels Sommertour nach Leipzig
Leipzig Stadtpolitik Bundestagsvize Petra Pau kommt zu Juliane Nagels Sommertour nach Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:23 08.08.2015
Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Die Linke) kommt am 24. August nach Leipzig. Anlass ist die Sommertour der Leipziger Landtagsabgeordneten Juliane Nagel (Linke). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau (Die Linke) kommt am 24. August nach Leipzig und stellt ihr Buch „Gottlose Type“ vor. Ab 15 Uhr liest sie im Einkaufszentrum Moritzhof Auszüge aus ihren Erinnerungen an 17 Jahre Arbeit im deutschen Parlament. Der Besuch ist Teil der Sommertour von Juliane Nagel, die eine Woche lang zu Veranstaltungen in ihrem Landtagswahlkreis einlädt.

Nagel hatte bei der Landtagswahl 2014 als einzige Bewerberin, die nicht Mitglied der CDU ist, ein Direktmandat im Wahlkreis Leipzig-Süd errungen. Ein knappes Jahr später geht sie vom 21. bis zum 28. August auf Tour durch die verschiedenen Ortsteile, darunter Liebertwolkwitz, Südvorstadt, Marienbrunn, Lößnig, Dölitz, Connewitz, Meusdorf und Probstheida. Begleitet wird sie von Gästen aus Kunst und Politik. Abschluss bildet ein Familienfest auf dem Abenteuerspielplatz am Silbersee in Lößnig am Samstag, den 29. August.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadt Leipzig hat auch im vergangenen Jahr zahlreiche Vereine, Verbände und Initiativen mit Geldsummen unterstützt. Die bewilligten Gelder reichen dabei von schmalen 22,80 Euro bis zu Millionenbeträgen. Im Zuwendungsbericht sind sie detailliert aufgeführt.

06.08.2015

Erst im Juli beschloss der Stadtrat mehrheitlich die Wiedereinsetzung eines Bewertungsausschusses. Dieser soll beim Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR Auskünfte über Mitglieder des Leipziger Stadtrates und der Verwaltung einholen, die bislang noch nicht auf eine Stasi-Vergangenheit überprüft wurden.

07.08.2015

Mehr Geburten und weniger Arbeitslose: Der Trend in Leipzig geht weiter nach oben. Im Sozialreport 2014 zeigt sich aber auch: Es gibt Baustellen, etwa bei den Schulabbrechern und Ausbildungsplätzen.

27.07.2015
Anzeige