Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grünen geht Mobilitätskonzept der Stadt nicht weit genug

Elektroautos in Leipzig Grünen geht Mobilitätskonzept der Stadt nicht weit genug

Die Stadtverwaltung hat ein Konzept zur Elektromobilität vorgelegt. Das geht den Leipziger Grünen nicht weit genug. Sie wollen, dass neben Wirtschafts- auch Umwelt- und Verkehrsaspekte berücksichtigt werden.

Quelle: dpa

Leipzig. Leipzigs Grüne bemängeln, das nun vorgelegte Konzept der Stadt zur Elektromobilität und „intelligenter Mobilität“. Es würde über eine bloße Auflistung von Aktivitäten nicht hinausgehen. Ein übergeordnetes Konzept und messbare Ziele fehlten. Zudem sei das Wirtschaftsressort von Uwe Albrecht (CDU) federführend bei der Planung gewesen. In der Folge sei das derzeitige Konzept zu sehr auf Wirtschaftsförderung ausgerichtet.

Daniel von der Heide, verkehrspolitischer Sprecher der grünen Stadtratsfraktion, fordert hingegen, das Thema Elektromobilität in der Stadt breiter anzugehen. Auch Umwelt- und Verkehrsaspekte sollten mit eingebunden werden. So könnten zum Beispiel Elektroautos einen Beitrag zum Luftreinhalteplan der Stadt leisten, da Sie keine Abgase ausstoßen. Da die Stromer zudem leiser unterwegs seien, sinke auch die Lärmbelastung. Dazu müsse die Stadt das Netz der Ladestationen ausbauen.

Intelligente Mobilität sei nach Ansicht der Grünen vor allem Verkehrsvermeidung und die Nutzung umweltschonender Verkehrsmittel wie Rad, Bus und Bahn. Dabei müssten auch die Potenziale bei den städtischen Eigenbetrieben gehoben werden. So solle die LVB konsequent auf die Elektrifizierung der Busflotte setzen. Die Stadtwerke sollten ihren Fokus künftig verstärkt auf die Erzeugung erneuerbarer Energien richten. Denn ein Elektroauto, das mit Braunkohle-Strom fährt, nutze dem Klima nichts.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Straba früher und heute

    Die LVB und die LVZ starteten einen Aufruf: Wir suchten Fotos von historischen Straßenbahnen in Leipzig. Viele schöne Bilder haben uns erreicht. Bl... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. In Teil 5 geht es in die alte Galvanotechnik-Fabrik in Sellerhausen. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr