Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Wagenleute rücken mit Baggern am Neuen Rathaus an

Protestaktion Leipziger Wagenleute rücken mit Baggern am Neuen Rathaus an

Außergewöhnlicher Protest am Neuen Rathaus: Mit Baggern und Bäumchen rückten die Wagenleute von Focke 80 am Mittwoch in der Leipziger City an. Die Aktion lag zeitlich direkt vor der Mai-Sitzung des Stadtrats.

Wagenleute-Protest vor dem Neuen Rathaus.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Wagenleute von Focke 80 rückten mit schwerem Gerät an. Bagger rollten am Mittwoch zum Neuen Rathaus, Rindenmulch wurde abgeladen und symbolisch Bäume gepflanzt. Die Aktion „Renaturiertes Rathaus“ ist eine Protestaktion gegen die angekündigte Entsiegelung des Wagenburg-Areals in der Südvorstadt.

Mit schwerem Gerät rückten die Wagenleute von Focke 80 am Neuen Rathaus an. Sie protestieren gegen Abrissmaßnahmen auf dem von ihnen genutzten Gelände in der Südvorstadt. Foto: André Kempner

Zur Bildergalerie

„Wir sind keine Brachfläche“, heißt es auf Transparenten, und „Wir lieben unsere Platten“. Hintergrund: Ab 1. Juli will die Stadt alte Gemäuer auf dem ehemaligen Industrieglände in der Fockestraße abreißen lassen. Außerdem sollen Flächen zum Teil renaturiert werden.

Seit Jahren wehren sich die Wagenleute gegen solche Maßnahmen: Zwar sei keine Räumung zu befürchten. Ihr Lebensraum würde dadurch aber deutlich beschränkt, teilten diese mit. Die Fockestraße 80 sei alles andere als eine Brachfläche, „sondern ein in 13 Jahren durch Eigenleistung geschaffener Ort für das Leben im Wagen und vielfältige kulturelle Initiativen aus Leipzig und darüber hinaus“, heißt es weiter.
Die Stadt hatte in der Vergangenheit Sicherheitsbedenken als Argument für den Abriss alter Gebäude genannt. Offiziell geht es jetzt um die Revitalisierung des Geländes.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr