Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Migration und Asyl: Stadt Leipzig veröffentlicht aktualisierte Broschüre - hohe Nachfrage

Migration und Asyl: Stadt Leipzig veröffentlicht aktualisierte Broschüre - hohe Nachfrage

10,8 Prozent der Leipziger hat einen Migrationshintergrund, das waren Ende des vergangenen Jahres 59.738 Menschen. Das geht aus der aktuellen Broschüre „Migration und Asyl“ der Stadt Leipzig hervor.

Voriger Artikel
Uni-Gleichstellungsbeauftragter übernimmt Vorsitz des Kinder- und Familienbeirats
Nächster Artikel
Transparenz: Linken-Politikerin Juliane Nagel legt Einkünfte, Ausgaben und Co. offen

Mehr als 40 Prozent der ausländischen Mitbürger in Sachsen kommt aus der EU.

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Die erste Auflage des Heftes war so begehrt, dass es nach wenigen Monaten vergriffen war, so die Kommune.

Angesichts kontroverser Diskussionen und vieler Nachfragen wollte das Referat für Migration und Integration Informationen in kompakter Form liefern, so Stojan Gugutschkow von der Behörde. Die neue Auflage sei umfangreicher und berücksichtige auch Fragen zum Euroäischen Asylsystem oder nach den Kosten, die der Stadt durch die Aufnahme von Flüchtlingen entstehen. Vor allem basieren die Informationen auf neuem Zahlenmaterial.

Daraus wird auch ersichtlich. Mehr als ein Drittel der Menschen mit Migrationshintergrund kommt aus der EU in die Messestadt. Die meisten kommen wegen des Berufs oder weil  die Familie bereits in Leipzig lebt. Außerdem verzeichnet die mitteldeutsche Metropole 13.000 ausländische Studierende.

Die meisten Menschen mit Wurzeln im Ausland kommen aus der Russischen Förderation (7.382 Personen), gefolgt von Polen (3542 Personen) und der Ukraine (3196 Personen).

Sachsen nimmt rund fünf Prozent der Flüchtlinge auf

Weitet man den Blick auf Sachsen, beträgt der Ausländer-Anteil 2,5 Prozent der Bevölkerung. In den kreisfreien Städten ist die Quote etwas höher und liegt bei 6,8 Prozent in Leipzig, 4,2 Prozent in Dresden und 3,6 Prozent in Chemnitz. Mehr als 40 Prozent der ausländischen Mitbürger in Sachsen kommen aus der Europäischen Union.

In ganz Deutschland ist die Zahl der Flüchtlinge in den vergangenen Jahren gestiegen. Die Zahl der Asyl-Erstanträge hat sich seit 2012 mehr als verdoppelt. Wie die Broschüre der Stadt dokumentiert, stieg sie von 64.539 auf 173.072 im Jahr 2014. Das Bundesamt für Migration gehe für dieses Jahr in seiner Prognose von 250.000 Erstanträgen aus.

Sachsen nimmt nach einem festgelegten Schlüssel, der sich an Bevölkerungsanzahl und Steueraufkommen orientiert, in diesem Jahr 5,1 Prozent aller Asylsuchenden auf. In Nordrhein-Westfalen sind es mehr als 20 Prozent. Bayern nimmt rund 15 Prozent der Schutz suchenden Menschen auf.

Ende 2014 lebten in Sachsen 13.747 Asylbewerber, das sind 0,34 Prozent der Gesamtbevölkerung.

Alle Infos in der Handreichung „Migration und Asyl“ – www.leipzig.de/migranten.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr

LVZ-Reportage zu Crystal Meth in Sachsen

Die große Multimedia-Reportage berichtet über Crystal-Abhängige, Suchtberater und Drogenfahnder. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr