Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Moderne Technik soll Verkehrsprobleme am Leipziger Sportforum lösen

Eventprogramme Moderne Technik soll Verkehrsprobleme am Leipziger Sportforum lösen

Rund 1,1 Millionen Euro will Leipzig in neue Technik zur besseren Verkehrsregulierung investieren. Vor allem der Bereich rund um die Red-Bull-Arena soll entlastet werden.

Stau auf dem Weg in Richtung Sportforum: Wenn mehrere Veranstaltungen stattfinden, wird es oft voll. (Archivbild)

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Das Baudezernat hat am Mittwoch im Stadtrat die Verbesserung des Verkehrsmanagements für 1,1 Millionen Euro zur Abstimmung gestellt. Der Rat gab kurzerhand grünes Licht. Ein Schwerpunkt ist der Bereich rund um das Sportforum und die Red-Bull-Arena. Dort kommt es bei Großveranstaltungen wie Bundesliga-Spielen plus Konzerten immer wieder zu Staus und Parkproblemen.
 
Bereits jetzt steuern sogenannte Eventprogramme für Ampeln flexibel den Verkehrsfluss, zum Beispiel am Ranstädter Steinweg Ecke Leibnitzstraße. Mit Wechselverkehrszeichen kann laut Verkehrs- und Tiefbauamt im Bereich Waldstraße, Zöllnerweg und Leutzscher Allee die Verkehrsführung je nach Lage angepasst werden.
 
Mit dem Löwenanteil von rund 700.000 Euro sollen jetzt weitere Knotenpunkte mit Eventprogrammen aufgemöbelt und die Steuerungstechnik verbessert werden. Mit großräumiger Verkehrsführung per LED-Tafeln und Wechselwegweisern sollen Stadt und Autofahrer weiter entlastet werden. Die Planer wollen außerdem herausfinden, welche Straßen besonders belastet sind. Für die Entwicklung „umweltorientierter Verkehrssteuerung“ sind weitere 300.000 Euro veranschlagt.
 
Weitere Vorhaben: Analyse-Technik für Ampelanlagen soll durch die Schaltung eine optimale Beschleunigung von Bus und Bahn gewährleisten. Und die Nutzer des Verkehrsinformationssystems der Stadt auf leipzig.de können künftig noch mehr aktuelle Daten abrufen. Die interaktive Karte zeigt bereits Baustellen, Sperrungen und Umleitungen an und informiert zu Parkhäusern, Park- und Ride-Plätzen und mehr.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr