Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Namen zwei weiterer Kandidaten für Posten werden bekannt

Neuwahl des Leipziger Kulturbürgermeisters Namen zwei weiterer Kandidaten für Posten werden bekannt

91 Personen wollen Leipziger Kulturbürgermeister werden, mit sechs von ihnen sprach die Findungskommission. Neben Amtsinhaber Michael Faber und Linkenfraktionschefin Skadi Jennicke enthüllen LVZ-Recherchen nun die Namen zweier weiterer Kandidaten im Bewerberfeld.

(Symbolfoto)

Quelle: Leipzigreport

Leipzig. Das Rennen um den Posten des Leipziger Kulturbürgermeisters wird immer spannender. Am Sonnabend hat die Findungskommission getagt, der aus jeder Stadtratsfraktion ein Mitglied angehört. Von den 91 Bewerber wurden sechs eingeladen und von den Mitglieder der Kommission auf Herz und Nieren geprüft. Obwohl die Stadt die Namen der sechs Ausgewählten geheim hält, wurde im Vorfeld bekannt, dass sich darunter der bis vor kurzem von der Leipziger Linkspartei gestützte Amtsinhaber Michael Faber und die neue Favoritin der Linkspartei, die Stadträtin Skadi Jennicke (Linkspartei), befinden.

Nach Recherchen der LVZ gehören zum Bewerberfeld auch Simone Maiwald, Kulturamtsleiterin der Stadt Gießen, sowie der Kulturhistoriker und Autor Matthias Theodor Vogt, der als geistiger Vater des sächsischen Kulturraumgesetzes gilt. Vogt ist seit 1997 Professor für Kulturpolitik und Kulturgeschichte an der Hochschule Zittau/Görlitz; die Universität Pécs ernannte ihn 2012 zum Professor honoris causa. Sowohl Maiwald als auch Vogt gelten als Schwergewichte in der Kulturszene. Ihre Bewerbungen könnten aber daran scheitern, dass viele Leipziger Stadträte lieber einen Leipziger oder eine Leipzigerin auf dem Posten des Kulturbürgermeisters sehen möchten. Hinzu kommt, dass die Leipziger Linkspartei den wichtigen Posten für sich reklamiert und ihre Kandidatin protegiert (die LVZ berichtete).

Stadtsprecher Matthias Hasberg gab auf Anfrage bekannt, dass sich die Findungskommission am Sonnabend auf keinen der sechs Bewerber einigen konnte. „Das Bewerberfeld zeigte sich als sehr stark“, so Hasberg. „Die Kommission wird sich in den nächsten Tagen erneut zusammenfinden, um den geeignetsten Kandidaten für das Amt zu finden.“

Der Rathaussprecher widersprach dem Eindruck, dass die Bewerberin Skadi Jennicke das Rennen bereits für sich entschieden hat. Denn sie kann bei der Abstimmung im Rat auf die Linkspartei, die Grünen und große Teile der SPD zählen. „Die Entscheidung ist noch völlig offen“, betonte Hasberg.

Andreas Tappert und Klaus Stäubert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr