Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik OBM Jung blickt auf das Jahr 2016 zurück
Leipzig Stadtpolitik OBM Jung blickt auf das Jahr 2016 zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:13 16.12.2016
Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) ließ 2016 Revue passieren. Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Für Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) war der Aufstieg von RB Leipzig in die Fußball-Bundesliga der absolute Höhepunkt des Jahres in der Stadt Leipzig. Zudem sprach der 58-Jährige im Interview auch über den Einsatz von Polizeikräften, den Ausblick auf sein eigenes Weihnachtsfest sowie über das kommende Jahr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger CDU schlägt vor, den Autoverkehr vor dem Hauptbahnhof in einen Graben zu verlegen. Der Ökolöwen nennt den Plan „Betontrog“ und hält das Vorhaben für zu aufwendig und zu teuer.

16.12.2016

Stau auf mehreren Spuren, Gedränge an schmalen Überwegen: Der Innenstadtring wird für Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer immer mehr zur Belastungsprobe. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wie sich die Verkehrsprobleme an der sensiblen Stelle lösen ließen: Die CDU will den Ring zwischen Hauptbahnhof und Straßenbahnhaltestelle tiefer legen.

15.12.2016

Der Abstimmung war ein heftiger Streit vorausgegangen, doch am Mittwoch entschied der Stadtrat, dass es auch im kommenden Jahr wieder vier verkaufsoffene Sonntage geben soll. Verdi erwägt bereits eine Klage.

14.12.2016
Anzeige