Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Parkplatznot in Leutzsch und Lindenau: Verwaltung prüft Garagenlösung

CDU-Antrag Parkplatznot in Leutzsch und Lindenau: Verwaltung prüft Garagenlösung

Leipzig-Leutzsch und Altlindenau brauchen laut CDU-Antrag im Stadtrat mehr Parkplätze. Die Verwaltung will jetzt prüfen, wo Tief- und Quartiersgaragen sowie neue öffentliche Stellplätze entstehen können.

Leipzig-Leutzsch und Altlindenau brauchen laut CDU-Antrag im Stadtrat mehr Parkplätze. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Parkraumsituation in Leutzsch und Altlindenau soll sich verbessern. Die CDU-Fraktion im Stadtrat forderte erfolgreich die Prüfung von Möglichkeiten, Tief- und Quartiersgaragen zu schaffen. Außerdem soll auch unter die Lupe genommen werden, wo neue öffentliche Stellplätze geschaffen werden können. Die Verwaltung will nun die bestehenden Konzepte für die Stadtquartiere auf diese Möglichkeiten abklopfen.

"Leutzsch und Lindenau sind absolute Power-Stadtteile", sagte CDU-Fraktionsmitglied Michael Weickert. Mit den Menschen kämen die Autos, und die Zahl der Fahrzeuge sei von 2011 bis 2015 um 1300 gestiegen. "Ob das gut oder schlecht ist, will ich nicht diskutieren", sagte Weickert. Wichtig sei, dass dass die Parkraumsituation insgesamt verbessert werde.

Der Stadtrat schloss sich dem Vorschlag an und lehnte gleichzeitig einen Antrag des Jugendbeirats ab. Der hatte gefordert, den Passus "Erweiterung des öffentlichen Parkraums" zu streichen. Die neu gewählte Vorsitzende des Jugendgremiums, Pauline Haupt, erklärte: Öffentlicher Raum gehöre allen, auch denen, die kein Auto nutzen. Diese stünden im Durchschnitt ohnehin 23 Stunden am Tag still, würden in dieser Zeit den Raum in Anspruch nehmen. Mehr Stellplätze im öffentlichen Raum stünden außerdem nicht im Einklang mit der Entwicklung der ökologischen Mobilität.

Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr