Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
SPD fordert Zusammenarbeit von Stasi-Gedenkstätte und Schulmuseum

Debatte um Räumlichkeiten in der Runden Ecke SPD fordert Zusammenarbeit von Stasi-Gedenkstätte und Schulmuseum

Die Diskussion um die Räumlichkeiten der Gedenkstätte in der Runden Ecke und des Schulmuseums dauert an: Während die CDU eine Zusammenlegung von Gedenkstätte und Schulmuseum im ehemaligen Stasi-Kinosaal in der Runden Ecke ablehnt, unterstützt die SPD eine Zusammenarbeit der beiden Kultureinrichtungen.

Die Diskussion um die Räumlichkeiten der Gedenkstätte in der Runden Ecke und des Schulmuseums dauert an: Während die CDU eine Zusammenlegung von Gedenkstätte und Schulmuseum im ehemaligen Stasi-Kinosaal in der Runden Ecke ablehnt, unterstützt die SPD eine Zusammenarbeit der beiden Kultureinrichtungen.

Quelle: Regina Katzer

Leipzig. Im Herbst 2016 hat sich die Leipziger SPD-Fraktion in der Debatte um das Schulmuseum und die Gedenkstätte in der Runden Ecke für einen Erhalt der Ausstellungen im Innenstadtbereich ausgesprochen. Den Vorschlag, beide Ausstellungen im ehemaligen Stasi-Kinosaal zusammenzulegen, unterstützt die Fraktion daher und fordert gleichzeitig Mäßigung von der CDU im Streit mit den Grünen.

Die Grünen hatten vorgeschlagen, die Gedenkstätte stetig zu verkleinern, um dem Schulmuseum mehr Platz einzuräumen. Die Leipziger CDU-Fraktion stellte sich diesem Vorschlag vehement entgegen. In einer Mitteilung hieß es, die CDU würde „den Vorstoß der Bündnisgrünen mit Befremden entgegennehmen“.

Eine Verkleinerung der Sonderausstellung „Leipzig auf dem Weg zur Friedlichen Revolution“ wolle man auch bei der SPD nicht, so Wohlfarth. Dennoch weisen die Genossen die Vorwürfe der CDU zurück, die Grünen hätten ihre Bürgerrechtstradition vergessen.

Aus Sicht der SPD-Fraktion sind die Runde Ecke und das Schulmuseum zwei Einrichtungen, die voneinander profitieren und inhaltlich aufeinander aufbauen können. Für die Sozialdemokraten sei es deshalb keine Frage des Entweder-oder, sondern eine der gemeinsamen Weiterentwicklung, heißt es in der Mitteilung.

nqq

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Eine Multimedia-Reportage rund um die Leipziger Eisenbahnsstraße, die sich vom Problemkiez zum Hipsterviertel wandelt mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr