Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadt Leipzig erwägt Schutzstreifen für Radfahrer auf Zeigner-Allee

In Plagwitz Stadt Leipzig erwägt Schutzstreifen für Radfahrer auf Zeigner-Allee

Um die Sicherheit für Radfahrer zu erhöhen, werden oft Schutzstreifen eingerichtet. Auch auf der Leipziger Erich-Zeigner-Allee sollen nach dem Willen der Grünen-Fraktion im Stadtrat solche Schutzstreifen entstehen. Die Stadt will eine Umsetzung prüfen.

Die Stadt erwägt, Schutzstreifen für Radfahrer auf der Erich-Zeigner-Allee einzurichten. (Symbolbild)

Quelle: Wolfgang Sens

Leipzig. Der Leipziger Stadtrat will über die Einrichtung von Schutzstreifen für Radfahrer auf der Erich-Zeigner-Allee beraten. Nach einem Antrag der Grünen-Fraktion sollen entsprechende Markierungen bis Mitte 2017 umgesetzt werden. Das Dezernat für Stadtentwicklung und Bau schlägt alternativ eine Prüfung durch die Verwaltung bis zum Jahresende vor. Bei einem positiven Ergebnis könnte die Markierung dann im ersten Halbjahr 2018 erfolgen.

Grund für den Alternativvorschlag ist die Umsetzbarkeit der ursprünglichen Idee: Da die Realisierung an die geltende Straßenverkehrsordnung geknüpft ist, kann die Gemeinde laut eigener Aussage nicht allein entscheiden – hier sei auch die Straßenverkehrsbehörde zuständig. Zudem müssten das Thema Parken und die Belange der Eltern, die ihre Kinder zur Erich-Zeigner-Grundschule und den angrenzenden Kitas bringen, berücksichtigt werden.

Da die Fahrbahn der Allee außerdem in verschiedenen Abschnitten unterschiedlich breit ist, erscheint „die Anlage durchgehender Radverkehrsanlagen fraglich“, wie es im Beschlussvorschlag des Dezernats für Stadtentwicklung und Bau heißt. Ob und wie der Vorschlag realisiert werden kann, soll zunächst in verschiedenen Gremien diskutiert werden. In der Ratsversammlung Ende Juni wird dann mit der Beschlussfassung gerechnet.

Schutzstreifen sind keine Radwege im eigentlichen Sinne – ihre Markierung darf nach Bedarf von anderen Verkehrsteilnehmern überfahren werden. Dabei muss allerdings sichergestellt werden, dass Radfahrer dadurch nicht gefährdet werden.

jhz

Erich-Zeigner-Allee Leipzig 51.326951 12.338166
Erich-Zeigner-Allee Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr