Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Thema im Stadtrat: Sechs Millionen Euro für den Leipziger Osten

Extra-Sitzung am 11. November Thema im Stadtrat: Sechs Millionen Euro für den Leipziger Osten

In Leipzig findet am 11. November eine Ratsversammlung statt: Um 18 Uhr setzen die Abgeordneten im Neuen Rathaus die Sitzung vom 28. Oktober fort. Es geht unter anderem um Fördergelder für den Leipziger Osten.

Der Stadtrat Leipzig setzt am 11. November die Oktober-Sitzung fort.
 

Quelle: LVZ

Leipzig.  Die Tagesordnung war einfach zu lang: Am 28. Oktober machte der Stadtrat gegen 22.20 Uhr das Licht aus, ohne das vorgesehene Pensum abgearbeitet zu haben. Zahleiche Beschlüsse sollen nun bei der heutigen Sitzung ab 18 Uhr im Neuen Rathaus gefasst werden. Unter anderem geht es um die Stadtentwicklungspläne für den Leipziger Osten und Westen.

So sollen die Abgeordneten Fördergebiete für die finanzielle Unterstützung aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) genehmigen und so die Weichen für Projekte bis 2020 stellen. Für den Leipziger Osten geht es dabei um knapp sechs Millionen Euro, von denen 4,7 Millionen aus dem EFRE-Topf kommen können.

Als Ziel formuliert die Verwaltung, den Leipziger Osten für viele Bevölkerungsgruppen attraktiv zu machen. Eine Quartiersschule bestehend aus Oberschule, Gymnasium und Stadtteilzentrum könne das Viertel aufwerten. Auch der Parkbogen Ost gehört dazu, da er Stadtteile verbinde und ein attraktives Umfeld schaffe. In den Parkbogen fließt ein Großteil der bis 2020 vorgesehenen Mittel.

Der Leipziger Osten nehme außerdem „eine besondere Funktion bei der sozialen und interkulturellen Integration“ wahr. Der Leipziger Osten soll aber kein Viertel überwiegend für benachteiligte soziale Gruppen und Menschen mit Migrationshintergrund sein.

Die Anlage Lene-Voigt-Park, die Grünfläche Rabet samt Vereins- und Freizeithalle, Sanierungen von Gründerzeithäusern und Schulen sowie alternative Wohnformen in Projekthäusern und ein lebendiges Netzwerk vieler Akteure im Viertel hätten bereits zu positiven Veränderungen geführt. Der Leipziger Osten hat in den vergangenen Jahren vermehrt studentisches Publikum und Kreative angezogen.

Die reguläre November-Sitzung des Stadtrats findet schon in der kommenden Woche am Tag nach dem Buß- und Bettag statt: 19. November, 14 Uhr.

Die Tagesordnung zur Stadtratssitzung am 11. November

Von Evelyn ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • LVZ-Reisemarkt

    Lust auf Urlaub? Der LVZ Reisemarkt präsentiert am 2. und 3. Februar 2018 Traumziele fern und nah. Alle Infos zu den Ausstellern und zum Programm g... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

Historische Leipzig - in Text und Bildern.

Auf Zeitreise in Leipzig: So war es früher in der Messestadt. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Leipzig-Grünau kämpft mit Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Doch das Viertel will sich ein besseres Image verpassen. Die vierteilige Multimedia-Serie gibt Einblicke in den Problemkiez. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr