Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weltbankökonom Hörning will in Leipzig Chef der Stadtverwaltung werden

Harvard-Absolvent Weltbankökonom Hörning will in Leipzig Chef der Stadtverwaltung werden

Ein Absolvent der amerikanischen Eliteuniversität Harvard will neuer Verwaltungsbürgermeister von Leipzig werden. Wie die Stadt am Montag mitteilte, soll der Volkswirt Ulrich Hörning die Nachfolge von Andreas Müller (SPD) antreten.

Ulrich Hörning will Leipzigs neuer Verwaltungsbürgermeister werden.

Quelle: Leipzigreport/Stadt Leipzig

Leipzig. Eine Auswahlkommission hatte sich in den vergangenen Monaten mit der Nachfolge für Müller befasst, der das Amt seit 1990 bekleidet und nun in Pension geht. Die Entscheidung für den 43-jährigen Hörning sei einstimmig gefallen, hieß es. „Wir haben mit ihm einen versierten und weltgewandten Experten gefunden, der sich schnell in unsere Verwaltungsstruktur einarbeiten und eigene Schwerpunkte setzen wird“, sagte Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD). Die Wahl des neuen Beigeordneten ist für die Ratsversammlung am 8. Juli geplant.

Hörning hat Volkswirtschaftslehre in Tübingen studiert und einen Master in Public Administration (MPA) an der Havard Universität erworben. Von 2010 bis 2013 hat er die Verwaltung im baden-württembergischen Mannheim reformiert, dabei die Struktur der Dezernate neu organisiert, ein Haushaltscontrolling-System eingeführt und die wirtschaftspolitische Strategie der Stadt begleitet. Zuletzt war er bei der Weltbank in Washington Senior Economist. Dort befasste er sich unter anderem mit der Arbeitsmarktpolitik in Mittel- und Osteuropa, mit der Einführung eines sozialen Grundsicherungssystems in Griechenland und mit Modellen der Sozialhilfefinanzierung in Schwellenländern.

Mit Leipzig hat sich Hörning bereits als Mitglied der Expertenkommission „Zukunftsorientierte Verwaltung Leipzig 2020“ beschäftigt, der er von 2011 bis 2012 angehörte.

Bei Hörning soll es sich um den persönlichen Favoriten von Oberbürgermeister Jung handeln. Auf den Rathausfluren wird bereits spekuliert, warum sich ein Mann mit dieser Vita auf den wenig lukrativen Rathausposten bewirbt. Da Hörning auch Mitglied im Stab des früheren SPD-Bundesfinanzministers Peer Steinbrück war, wird es dem Vernehmen nach nicht ausgeschlossen, dass es bei der Personalie nicht nur um einen Nachfolger für Müller, sondern auch für Jung 2020 gehen könnte.

chg/K. S.

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadtpolitik
  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das WGT lockte auch 2017 Fans der Schwarzen Szene aus der ganzen Welt nach Leipzig. Wir zeigen einen Rückblick in Fotos, Videos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen Reportage-Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig, zeigen aber auch, was man aus den alten Gebäuden so alles machen kann. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr