Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Starkes Team sorgt für exzellente Therapie aus einer Hand

ANZEIGE Starkes Team sorgt für exzellente Therapie aus einer Hand

Viele Patienten kostet ihre Odyssee durch das Gesundheitssystem Zeit, Energie und Nerven. Im MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig kümmern sich 150 Mitarbeiter, bestehend aus Fachärzten, Therapeuten und medizinischen Fachkräften in enger Absprache miteinander um ihre Patienten.

Leipzig, käthe-Kollwitz-Str 8 51.341547 12.367763
Google Map of 51.341547,12.367763
Leipzig, käthe-Kollwitz-Str 8 Mehr Infos

Das Team des MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig umfasst rund 150 Beschäftigte.

Quelle: PF

Zuerst in die stationäre Reha, dann zum Hausarzt, weiter zum Facharzt und schließlich zum Physiotherapeuten – viele Patienten kostet ihre Odyssee durch das Gesundheitssystem Zeit, Energie und Nerven. Das MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig geht hier andere Wege: 150 Mitarbeiter, bestehend aus Fachärzten, Therapeuten und medizinischen Fachkräften kümmern sich während und nach der Reha in enger Absprache miteinander um ihre Patienten. Die Qualität der Behandlung erfolgt dabei aus einer Hand und auf höchstem Niveau.

„Unsere Mitarbeiter sind exzellent ausgebildet und hoch motiviert. Sie behandeln ihre Patienten persönlich, individuell und nach neuesten medizinischen Erkenntnissen“, beschreibt Holger Hermann, Kaufmännischer Leiter des MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig, sein Team an der Käthe-Kollwitz-Straße 6-10. Insgesamt 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich dort um das Wohl der Patienten, darunter Chefärzte, Ärzte, Psychologen, Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten und Sporttherapeuten aus den Bereichen Orthopädie, Kardiologie, Onkologie, Neurologie und Psychosomatik.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Was die Behandlung bei MEDIAN so einzigartig macht, ist die fachübergreifende Zusammenarbeit. Da, wo andere Kliniken auf die Hilfe externer Experten angewiesen sind, hat MEDIAN seine eigenen Fachärzte bereits direkt im Haus. Mit dem Blick über den eigenen Tellerrand werden in gemeinsamen Besprechungen die besten therapeutischen Lösungen gefunden. Und wenn wirklich einmal eine Frage offen bleibt, hilft die Expertise der Kollegen in den bundesweit 123 Kliniken und Therapiezentren von MEDIAN. Und die sind – wie alle MEDIAN-Mitarbeiter – dank Fortbildungen immer up-to-date, wenn es um moderne und innovative Behandlungsansätze zum Wohl der Patienten geht.

Nahtloser Übergang

Was für die interne Arbeit im Haus an der Käthe-Kollwitz-Straße gilt, hat sich MEDIAN auch für die Region auf die Fahne geschrieben: eine nahtlose Zusammenarbeit. Besonders profitieren davon derzeit schon Patienten, die aus der Region Leipzig kommen und in MEDIAN Kliniken in Sachsen und Thüringen (z.B. Schmannewitz, Bad Lausick) eine stationäre Rehabilitation absolviert haben. Denn die ambulante Nachsorge und Fortführung der Therapien am Wohnort übernimmt das MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum „Hand in Hand“. So kann eine Rückkehr in Familie, Alltag und Beruf naht- und problemlos gelingen.

Innovation wird groß geschrieben

Nur die beste Behandlungsqualität zählt und Stillstand ist Rückschritt – nach diesem Motto legt man am MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig nicht nur Wert auf eine hohe Qualität bei der Zusammenarbeit, Aus- und Weiterbildung, sondern auch bei der medizinischen Ausstattung. So wurde in diesem Jahr rund eine halbe Million Euro in die Medizinische Trainingstherapie investiert. Bis zu 40 vor allem orthopädische und kardiologische Patientinnen und Patienten können gleichzeitig an den neuen Geräten trainieren und ihre Reha-Therapien absolvieren. Ausgebaut wurden in diesem Jahr auch die fachlichen und therapeutischen Kompetenzen unter anderem durch vier neue Chefärzte und Fachtherapeuten für Säuglinge und Jugendliche. Hier soll 2018 das Therapiespektrum für die Region Leipzig durch eine eigene Kinderrehabilitation mit weiterem speziell dafür geschultem Personal ausgebaut werden.

Qualität mit Brief und Siegel
Dank der Leistungsfähigkeit seines starkes Teams, seiner Ausstattung und seiner Therapiekonzepte hat sich das MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig bei seinen Patientinnen und Patienten in der Region einen hervorragenden Ruf erworben. Um diesen zu unterstreichen und die hohe Qualität der Behandlung zu belegen, hat sich das Team um den Kaufmännischen Leiter Holger Herrmann und seine vier Chefärzte vorgenommen, 2018 die Zertifizierung des Hauses nach der internationalen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2015 und der Arbeitsschutz-Norm MAAS BGW zu schaffen. „Für ambulante Reha-Einrichtungen ist eine solche Zertifizierung nicht zwingend vom Gesetzgeber vorgegeben“, erklärt Holger Herrmann. „Wir sind aber überzeugt, dass wir es gemeinsam schaffen werden.“

Weitere Informationen zum MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig finden Sie unter www.median-kliniken.de.

Voriger Artikel
Mehr aus MEDIAN Kliniken
Kontakt

MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig

Käthe-Kollwitz-Str. 8
04109 Leipzig
Telefon: 0341 2580-600
Fax: 0341 2580-704

Internet: www.median-kliniken.de
Email: gesundheitszentrum-leipzig@median-kliniken.de

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 7.00 – 19.30 Uhr
Freitag 7.00 - 18.00 Uhr

MEDIAN Ambulantes Gesundheitszentrum Leipzig

Außenstelle
Jahnallee 54
04177 Leipzig

Telefon: 0341 24689068
Fax: 0341 4784362

 
Kaufmännischer Leiter: Holger Herrmann