Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Angst vor Autobahn-Rasern ist weit verbreitet
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Angst vor Autobahn-Rasern ist weit verbreitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 07.06.2018
Viele Autofahrer sehen sich durch Raser veranlasst, selbst schneller zu fahren. Quelle: Patrick Pleul
Hamburg

Raser auf der Autobahn verunsichern viele Autofahrer - und verleiten sie so selbst zu gefährlichem Verhalten. Das hat der Marktforscher Ipsos bei einer Umfrage im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) herausgefunden.

Knapp drei von fünf Teilnehmern (59 Prozent) bleiben demnach zwar entspannt, auch wenn hinter ihnen jemand schneller fährt. 15 Prozent haben aber Angst vor Rasern. Und jeder Zehnte (10 Prozent) fährt sogar schneller als ihm lieb ist, wenn jemand drängelt.

Es gibt aber auch noch andere Reaktionen auf Raser: Jeder fünfte Umfrageteilnehmer (19 Prozent) gab zum Beispiel an, dass er sich von Dränglern nicht beeindrucken lässt - und dann teilweise sogar abbremst oder länger links bleibt als nötig. Auf der anderen Seite überholen 12 Prozent der Autofahrer aus Angst vor solchen Situationen am liebsten gar nicht. Und 6 Prozent meiden die Autobahn deswegen komplett.

Ipsos hat im April 2018 rund 2000 Personen befragt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Limousine legt Peugeot auch wieder einen Kombi vom neuen 508 auf. Bis die Kunden in diesen 508 SW einsteigen können, müssen sie sich allerdings noch bis Januar gedulden. Dann soll das Mittelklasseauto in den Handel kommen.

06.06.2018

Die SUV-Welle schwappt weiter durch das BMW-Programm und spült bald die nächste Neuheit auf die Straße: Die vierte Generation des X5 startet im November unter anderem mit neuen Assistenzsystemen, digitalen Instrumenten und auch Raumbeduftung.

06.06.2018
Aktuelles E-Auto-Markt profitiert nicht - Diesel-Autos sind immer unbeliebter

Die Debatte um Dieselverbote und saubere Antriebe wirkt sich auf die Zulassungszahlen aus. Der Markt für Elektroautos kann von sinkenden Diesel-Absätzen bislang jedoch nicht profitieren.

05.06.2018