Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Citroën C5 Aircross kommt im Januar 2019
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Citroën C5 Aircross kommt im Januar 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 24.05.2018
Großer Bruder für den C3 Aircross: Der neue Citroën C5 Aircross tritt gegen Modelle wie den VW Tiguan oder Seat Ateca an. Quelle: William Crozes/Citroën
Paris

Der Citroën C3 Aircross bekommt einen großen Bruder. Ab Januar 2019 soll ein C5 Aircross gegen Modelle wie den VW Tiguan oder den Seat Ateca antreten, teilt der französische Hersteller mit. Einen Preis nannte Citroën noch nicht.

Der C5 Aircross misst 4,50 Meter und soll neben seinem für einen Geländewagen ungewöhnlich lieblichen Design vor allem mit variablem Innenleben punkten. So gibt es anstelle einer Rückbank im Fond drei Einzelsitze, die sich verschieben, versenken oder verstellen lassen. Er fasst bei voller Bestuhlung 580 bis 720 Liter und lässt sich auf bis zu 1630 Liter erweitern.

Unter der Haube gibt es laut Citroën zunächst zwei Benzinmotoren mit 96 kW/130 PS und 132 kW/180 PS sowie zwei Diesel mit den gleichen Leistungsdaten. Als Option gibt es eine neue Achtstufen-Automatik. Ein Allradantrieb wird nicht angeboten.

Das ändert sich erst Ende nächsten Jahres. Dann soll es den C5 Aircross als ersten Citroën mit Plug-In-Hybrid geben, kündigte der Hersteller an. Der kann dann nicht nur 60 Kilometer weit elektrisch fahren, sondern bekommt dank des E-Motors auch eine angetriebene Hinterachse.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jedes Jahr sterben kleine Kinder und auch Haustiere, die in überhitzten Autos alleine gelassen wurden. Wie das passieren kann, haben US-Forscher im heißen Arizona nachgemessen.

24.05.2018

Mit dem Model 3 will der E-Auto-Hersteller Tesla den Massenmarkt erobern. Doch die vielbeworbene Basisversion gibt es bislang gar nicht. Elon Musk räumt nun ein: Beim versprochenen Einstiegspreis würde Tesla "Geld verlieren und sterben" - Kunden bräuchten Geduld.

22.05.2018
Aktuelles Für Umwelt und Geldbeutel - So können Autofahrer Kraftstoff sparen

Wer vorausschauend fährt, kann die Umwelt und den Geldbeutel schonen. Allein durch frühzeitiges Hochschalten sinkt der Kraftstoffverbrauch deutlich. Und auch der Inhalt des Kofferraums hat Einfluss.

22.05.2018