Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Porsche Cayenne startet bei 74 828 Euro

Verkehr Neuer Porsche Cayenne startet bei 74 828 Euro

Kurz vor seiner Publikumspremiere auf der IAA hat Porsche schon einmal das Tuch vom neuen Cayenne gezogen. Zum Start gibt es den großen Geländewagen mit Sechszylinder-Benzinern. Ein V8-Benziner, Dieselmotoren und ein Plug-in-Hybrid sollen später folgen.

Voriger Artikel
Mit Display und E-Antrieb - Fahrrad-Trends auf der Eurobike
Nächster Artikel
Hart, aber fair: Beim Autokauf die Ware nicht schlechtreden

Dritte Generation: Den Verkauf seines großen Geländewagens Cayenne will Porsche noch in diesem Jahr zu Preisen ab 74 828 Euro starten.

Quelle: Porsche AG/dpa-tmn

Stuttgart. Der Porsche Cayenne geht in die dritte Runde: Kurz vor der Publikumspremiere auf der

IAA in Frankfurt (Publikumstage 16. bis 24. September) hat der Stuttgarter Hersteller jetzt die neue Generation des großen Geländewagens enthüllt und den Verkaufsstart noch für dieses Jahr angekündigt.

Die Preise werden dann bei 74 828 Euro beginnen, teilte der Hersteller weiter mit. Im Zuge des Generationswechsels wird der Cayenne wieder etwas größer, geht sechs Zentimeter in die Länge und bietet bei nun 4,92 Metern Länge vor allem im Fond und im Kofferraum mehr Platz. So wächst das Gepäckabteil um 100 Liter und fasst nun 770 Liter, teilt Porsche weiter mit. Obwohl zudem die Ausstattung deutlich erweitert wurde und nun zum Beispiel LED-Scheinwerfer für alle Varianten zum Standard gehören, wird der Geländewagen um bis zu 65 Kilo leichter.

Das ist einer der Gründe, weshalb Porsche für den Cayenne ein sportlicheres und agileres Fahrverhalten in Aussicht stellt. Die anderen Gründe sind ein komplett neues Fahrwerk mit Dreikammer-Luftfederung, Mischbereifung, Wankstabilisierung mit 48-Volt-Technik und einem neuen Allradantrieb sowie Motoren mit mehr Leistung und weniger Verbrauch.

Starten wird der Cayenne diesen Angaben zufolge mit einem 3,0 Liter großen Turbo-Sechszylinder mit 250 kW/340 PS im Grundmodell und einem V6 mit 2,9 Litern Hubraum und 324 kW/440 PS im Cayenne S. Damit beschleunigt das SUV in weniger als fünf Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht ein Spitzentempo von 265 km/h. Den Verbrauch gibt Porsche mit 9,0 und 9,2 Litern und den CO2-Ausstoß mit 205 und 209 g/km an. Später sollen dem Hersteller zufolge auch ein V8-Benziner, ein Plug-in-Hybrid sowie auch wieder Dieselmotoren kommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr