Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwarzfahren für Fortgeschrittene: Rolls-Royce Black Badge

Verkehr Schwarzfahren für Fortgeschrittene: Rolls-Royce Black Badge

Rolls-Royce legt einige Modelle in einer neuen Black-Badge-Serie auf. Dabei haben die Briten zahlreiche schwarze Teile verbaut und an Motor und Fahrwerk gearbeitet.

Voriger Artikel
Wartezeit auf Zulassungsstelle: Mit Termin geht es schneller
Nächster Artikel
Plötzlicher Starkregen: Tempo runter und notfalls anhalten

Wer einen Rolls-Royce als Black-Badge-Modell fahren möchte, sollte beispielsweise beim Wraith (im Bild) mindestens 339 805 Euro zur Hand haben. Foto: Rolls-Royce/dpa

Fayence. Rolls-Royce bietet seine Fahrzeuge nun auch in einer sogenannten Black-Badge-Serie an. Wie der britische Luxushersteller mitteilte, gibt es die stark modifizierten Modelle zunächst für die Limousine Ghost und das Coupé Wraith, eine Ausgabe des Cabrios Dawn ist in Vorbereitung.

Von außen sind die Black Badge-Modelle vor allem am glanzschwarzen Grill sowie an der Kühlerfigur zu erkennen, die ebenfalls in Schwarz gehalten ist. Außerdem gibt es neue Felgen aus Carbon und Aluminium sowie ein Markenlogo, in dem die Farben verkehrt wurden und nun ebenfalls Schwarz den Ton angibt. Innen sollen neue Dekore aus Carbon und Aluminium und spezielle Zierelemente den Unterschied machen.

Zwar geht laut Hersteller bei Black Badge nicht um ultimative Fahrleistungen. Doch haben die Entwickler das Fahrwerk straffer abgestimmt, die Schaltzeiten der Automatik verkürzt, eine direktere Lenkübersetzung gewählt und den 6,6 Liter großen V12-Motor zumindest ein bisschen getunt. Im Ghost leistet er nun 450 kW/612 PS statt 420 kW/570 PS und kommt auf 840 Nm. Das reicht für einen Sprint von 0 auf 100 km/h in 4,6 Sekunden und ein Spitzentempo von 250 km/h.

Weil der Wraith ohnehin schon 465 kW/632 PS leistet, haben die Briten nur das Drehmoment auf 870 Nm angehoben und so den Sprintwert auf 4,5 Sekunden verkürzt. Die Höchstgeschwindigkeit für den Zweitürer geben sie ebenfalls mit 250 km/h an. Wer in einem Rolls-Royce schwarzfahren will, muss dafür allerdings tief in die Tasche greifen: Der Ghost Black Badge kostet 325 495 und der Wraith 339 805 Euro - das sind jeweils rund 45 000 Euro mehr als für das Grundmodell.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr