Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Anrufen und nachfragen: Seriöse Kleidersammler finden

Immobilien Anrufen und nachfragen: Seriöse Kleidersammler finden

Wer Altkleider, Decken und Bettwäsche spenden möchte, kann sich oft nicht sicher sein, wo die Textilien tatsächlich landen. Wer nicht möchte, dass seine Spende bei schwarzen Schafe landet, sollte die Initiatoren kritisch hinterfragen.

Voriger Artikel
Auch ohne Folgeschäden: Baufirma muss Mangel beseitigen
Nächster Artikel
Zu hohe CO-Werte: Gasheizungen müssen gewartet werden

Der Dachverband FairWertung vergibt dieses Zeichen an jene Textilsammler, die bestimmte Standards einhalten. Foto: Dachverband FairWertung e.V.

Bonn. Wohin geht meine Kleiderspende? Landet sie in den Händen von Betrügern oder kommt der Erlös daraus tatsächlich bei einer guten Sache an? Fragen wie diese sind berechtigt, denn auch schwarze Schafe organisieren Sammlungen und stellen Container auf.

Spender sollten sich daher informieren, ob es die Organisation oder die Firma tatsächlich gibt - ebenso wie den genannten guten Zweck. Seriöse Firmen geben Kontaktdaten am Container an, erklärt der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (bvse). Aber damit nicht genug: Erreicht man am Ende nur einen Anrufbeantworter, oder gibt es tatsächlich eine Kontaktperson, die weitere Informationen nennt? Im Zweifel sollte man im Internet oder bei der Kommune recherchieren und sich über die tatsächliche Existenz der Organisation erkundigen.

Hinweise sind auch Gütesiegel, etwa das des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) oder das bvse-Qualitätssiegel Textilsammlung. Der Dachverband FairWertung, ein Netzwerk von gemeinnützigen Organisationen, vergibt ein Zeichen an jene Sammler, die Standards einhalten wie Gemeinnützigkeit und wahrheitsgemäße Information. Die Liste der teilnehmenden Aktionen und Firmen ist einsehbar im Internet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr