Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Energielabel kennzeichnet austauschbare LED-Lampen

Technik Energielabel kennzeichnet austauschbare LED-Lampen

Irgendwann gehen die Lichter aus. Bei LED-Lampen unter Umständen für immer. Denn nicht bei allen sind die Lampen austauschbar. Das muss jedoch vermerkt sein. Vor dem Kauf sollte man daher einen Blick auf das Energielabel werfen.

Voriger Artikel
Flexible Immobilienkredite mit günstigen Zinsen
Nächster Artikel
Bodengutachten muss vor der Hausplanung vorliegen

Auf dem Markt gibt es immer mehr LED-Decken-, Tisch- oder Standleuchten, bei denen sich das Leuchtmittel nicht austauschen lässt.

Quelle: Jens Büttner

Berlin. Sind Leuchtmittel bei Lampen nicht austauschbar, muss dies auf dem Energielabel vermerkt sein. Gerade vor dem Kauf von LED-Lampen sei ein Blick auf dieses Label Pflicht, warnt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz.

Denn auf dem Markt gebe es immer mehr LED-Decken-, Tisch- oder Standleuchten, bei denen sich das Leuchtmittel nicht austauschen lässt.

Zwar hielten LED-Leuchtmittel nach Herstellerangaben etwa 20 000 bis 30 000 Stunden, was bei drei Stunden täglicher Brenndauer 20 bis 30 Jahren Nutzungsdauer entspreche. Allerdings werde die auf der Verpackung angegebene "durchschnittliche Lebensdauer" von den Herstellern nur theoretisch berechnet und nicht gemessen, so die Verbraucherschützer.

Außerdem müssen laut Gesetz lediglich die Hälfte der Lampen die aufgedruckte Lebensdauer erreichen. Das kritisieren die Experten als irreführend.

Nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren hätten Käufer keine Möglichkeit mehr, eine defekte LED-Lampe mit fest verbautem Leuchtmittel zu reklamieren. Wer Glück hat, könne die Lampe höchstens noch kostenpflichtig vom Hersteller reparieren lassen. Ansonsten sei sie reif für den Schrott.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelles

Finden Sie auf lvz-immo.de - dem Immobilienportal der LVZ - Ihre neue Wohnung in Leipzig! mehr

Wimmelbild: Knacken Sie das spannende Mystery-Rätsel um tückische Feen und schusselige Hexen im Spieleportal von LVZ.de ! mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr