Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Schlichtes Design: Stil-Tipps für das Männer-Badezimmer
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Schlichtes Design: Stil-Tipps für das Männer-Badezimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 09.10.2015
Holz- und Lichtelemente sorgen dafür, dass Männer sich im Bad wohlfühlen. Quelle: VDS/Bette
Anzeige
Bonn

Männer stehen meist weniger auf üppige Dekoration in der Wohnung - das gilt auch für das Bad. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) gibt Tipps, worauf Männer bei der Ausstattung im Bad achten können, damit es zum einem Rückzugsort nach ihrem Geschmack wird:

Farben: Schlichtes Design und geradlinige Formen - das mögen viele Männer. Die VDS rät außerdem zu Textilien in dezenten Farben wie Grau, Blau oder dunklen Beerentönen. Stilvolle Licht-Inszenierungen sollen das Wohlfühlen steigern.

Material: Hier setzt die VDS für das Männer-Bad auf robuste Materialien, die lange Bestand haben. Auch Natürliches wie Holz passt gut ins Bad. Möbel dürfen gerne etwas größer ausfallen, um ausreichend Platz für die Utensilien zu haben.

Wenig Deko: Es braucht gar nicht viel, damit ein Raum wohnlich ist. Es genügt, wenn einige Lieblingsstücke dort stehen. Die VDS nennt als Beispiel ein extravagantes Bild an der freien Wand neben der Badewanne, einen schicken Flakon am Waschbecken oder ein Radio im Retrolook.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jeder kennt das: Die Schränke sind voller Krimskrams, in Regalen stapeln sich CDs, die man nie mehr hervorholt. Und auch viele Möbel sind nicht richtig in Gebrauch. Minimalisten nehmen konsequent davon Abstand und entrümpeln ihr ganzes Leben. Um glücklicher zu sein.

09.10.2015

"Lehrerin mit Tochter sucht Wohnung" oder "Hund mit Anhang braucht Haus mit Garten": Wie persönlich, wie pfiffig sollten Wohnungsgesuche sein? Bauen Informationen zum Familienstand und Arbeitgeber das Vertrauen bei Vermietern auf? Oder gibt man zu viel Privates preis?

09.10.2015

Die Füße bleiben kalt, obwohl die Heizung auf Hochtouren läuft? Vielleicht ist dann das Gebäude oder die Wohnung nicht genügend gedämmt. Ein Fachmann kann dabei helfen, die beste Dämmmethode für die Wohnsituation zu finden.

09.10.2015
Anzeige