Menü
Anmelden
Mehr Bilder 60 Jahre Dynamo - Besondere Sammelobjekte aus sechs Jahrzehnten

60 Jahre Dynamo - Besondere Sammelobjekte aus sechs Jahrzehnten

Auch eines der originalen Ajax-Trikots aus den Spielen von 1971 ist Teil des Dresdner Fußballmuseums. Am 6. Juli 2013 werden die rot-weißen Amsterdamer erstmals seit 42 Jahren wieder in Dresden gastieren. Sie absolvieren ein Testspiel gegen Dynamo. Quelle: Stefan Schramm
Im Rückspiel zwei Wochen später, am 29. September 1971 vor 35.000 Zuschauern im Dynamo-Stadion, holten Dörner, Geyer, Häfner, Kreische und Co. gegen die Weltstars ein 0:0 heraus und schieden aus. Quelle: Stefan Schramm
Im Programmheft der Niederländer finden sich große Namen: Unter anderem spielten Johan Neeskens, Arie Haan und kein Geringerer als "König Johan" Cruyff zu Amsterdams Glanzzeit des "totalen Fußballs" für Ajax, das das Hinspiel daheim 2:0 gewann. Quelle: Stefan Schramm
Diese beiden Eintrittskarten sind Andenken an Dynamos Debüt im Europapokal der Landesmeister: Im September 1971 trafen die Fritzsch-Schützlinge in Runde eins auf Ajax Amsterdam. Quelle: Stefan Schramm
Die illustren Memorabilia von Gegnern aus dem gesamten Kontinent zeigen: In den 1970er und 1980er Jahren hatte sich die SGD in ganz Europa einen Namen gemacht. Quelle: Stefan Schramm
Anzeige