Menü
Anmelden
Mehr Bilder Anschlagsserie auf Schlüsseldienste in Leipzig

Anschlagsserie auf Schlüsseldienste in Leipzig

Spezialwerkzeug eines Schlüsseldienstlers: Um Türen zu öffnen, brauchen die Spezialisten meist nur wenige Handgriffe. Doch in der Branche herrscht ein knallharter Preiskampf. Quelle: Dirk Knofe
Reste vom Glas der zersprungen Autoscheiben liegen noch heute auf der Straße. Auch zwei nebenan parkende Fahrzeuge wurden durch die Wucht der Detonation stark beschädigt. Quelle: Dirk Knofe
Nach der Sprengung rollte Webers Wagen quer über die Straße und kam erst auf einer gegenüberliegenden Wiese an einem Baum zum Stehen. Quelle: Dirk Knofe
Mike Weber ist bei seiner Arbeit vorsichtiger geworden. "Ein mulmiges Gefühl bleibt schon zurück", sagt der Schlüsseldienstprofi. Quelle: Dirk Knofe
Reste der Frontscheibe, die bei der Explosion meterweit aus Webers Auto geschleudert wurde, liegen noch immer am Tatort. Quelle: Dirk Knofe
Anzeige