Menü
Anmelden
Mehr Bilder Dynamo Dresden spielt 2:2 unentschieden gegen FSV Frankfurt

Dynamo Dresden spielt 2:2 unentschieden gegen FSV Frankfurt

Fans von Dynamo Dresden protestieren mit Transparenten gegen den Ausschluss aus dem DFB-Pokal: „Dynamo gibt’s für keinen Zwanziger“.

Quelle: dpa

Frankfurts Trainer Hans Jürgen Boysen.

Quelle: dpa

Der Dresdner Robert Koch (l) jubelt über seinen Treffer zum 1:0 mit Romain Bregerie.

Quelle: dpa
Anzeige