Menü
Anmelden
Mehr Bilder Flucht der Attentäter lässt Frankreich zittert

Flucht der Attentäter lässt Frankreich zittert

Zum Gedenken an die ermordeten Mitarbeiter des religionskritischen Magazins werden auch Stifte niedergelegt, zum Beispiel vor der französischen Botschaft in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

Quelle: dpa

Schwere Zeiten für Frankreichs Präsidenten François Hollande. Der Terroranschlag trifft ein ohnehin kriselndes Frankreich: Die Wirtschaft steckt fest im Sumpf und Reformen sind umstritten. Foto: Etienne Laurent

Quelle: dpa

Mit dem Bekenntnis «Je suis Charlie» (Ich bin Charlie) wird der zwölf Todesopfer gedacht. Foto: Ian Langsdon

Quelle: dpa
Anzeige