Menü
Anmelden
Mehr Bilder Kurt Krömer am 18.11.2011 im Alten Schlachthof Dresden

Kurt Krömer am 18.11.2011 im Alten Schlachthof Dresden

Im März macht Kurt Krömer erneut Station in Dresden.

Quelle: Dominik Brüggemann

Pendelnd zwischen teils bösen Witzen, festen Bühnennummern und Interaktionen mit dem Publikum begeisterte Krömer seine Fans vor allem mit Schlagfertigkeit und Improvisationsvermögen.

Quelle: Dominik Brüggemann

Dabei ist der Humor des fast 37-jährigen Grimme-Preisträgers, der gebürtig Alexander Bojcan heißt aber längt nur noch mit Kurt Krömer angesprochen wird, nicht massentauglich. Krömer kann fies und gemein sein, richtiggehend böse und zynisch.

Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige