Menü
Anmelden
Mehr Bilder Laborzentrum für Leukämie-Forschung in Leipzig eröffnet

Laborzentrum für Leukämie-Forschung in Leipzig eröffnet

Das rund 1,77 Millionen Euro teure Forschungslaborzentrum wurde aus Mitteln der Jose-Carreras-Stiftung errichtet.

Quelle: André Kempner

Die medizinisch-technische Assistentin Daniela Bretschneider beurteilt die Chromosomen der Leukämiezellen in der Metaphase an einem Mikroskop.

Quelle: dpa

Dietger Niederwieser, Prinz Alexander von Sachsen und Jose carreras bei der Einweihung des Labors. Einen Tag vor der großen Spendengala wurde der moderne Laborkomplex übergeben.

Quelle: André Kempner
Anzeige