Menü
Anmelden
Mehr Bilder Lange Nacht der Wissenschaften in Leipzig 2012 – ein Rückblick

Lange Nacht der Wissenschaften in Leipzig 2012 – ein Rückblick

Interessiert an Facebook, Twitter und Co. – über 120 Besucher kamen zu einer „heißen“ Diskussionsrunde an die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Uni Leipzig, die sich mit Chancen und Risiken der Sozialen Netzwerke befasste.

Quelle: Judith Pöllmann

Eine neue Ladestation für elektrisch betriebene Fahrzeuge nahmen Winfried Damm (li.), Generalbevollmächtigter der Stadtwerke Leipzig, und Prof. Markus Krabbes, Prorektor für Wissenschaftsentwicklung an der HTWK, an der Wächterstraße in Betrieb.

Quelle: Sandra Arm

Ein besonderer Shuttleservice: Besucher hatten die Möglichkeit mit einem Elektroauto mitzufahren.

Quelle: Sandra Arm
Anzeige