Menü
Anmelden
Mehr Bilder Polizei jagt ausgebüxtes Känguru in Leipzig-Meusdorf

Polizei jagt ausgebüxtes Känguru in Leipzig-Meusdorf

Am Sonntag ist in Leipzig-Meusdorf ein Känguru ausgebüxt. Erst nach gut zwei Stunden konnte es eingefangen werden. Veterinärarzt Alexander Krause und Besitzer Frank Schölzel-Bollmer trugen das entflohene Beuteltier in sein Gehege zurück.

Quelle: Dirk Knofe

Am Sonntag ist in Leipzig-Meusdorf ein Känguru ausgebüxt. Erst nach gut zwei Stunden konnte es eingefangen werden. Veterinärarzt Alexander Krause und Besitzer Frank Schölzel-Bollmer trugen das entflohene Beuteltier in sein Gehege zurück.

Quelle: Dirk Knofe

Am Sonntag ist in Leipzig-Meusdorf ein Känguru ausgebüxt. Erst nach gut zwei Stunden konnte es eingefangen werden. Veterinärarzt Alexander Krause und Besitzer Frank Schölzel-Bollmer trugen das entflohene Beuteltier in sein Gehege zurück.

Quelle: Dirk Knofe
Anzeige