Menü
Anmelden
Mehr Bilder Rollstuhlfahrer testen Striezelmarkt auf Barrierefreiheit

Rollstuhlfahrer testen Striezelmarkt auf Barrierefreiheit

Die Barrierefreiheit auf dem Striezelmarkt verbessert sich nur langsam.
Neu ist in diesem Jahr die Rampe zur Marktaufsicht.
Der Fahrstuhl zur Schauwerkstatt muss von Mitarbeitern des Striezelmarkts in Betrieb genommen werden. Quelle: Franziska Viebach
Der Erste-Hilfe-Container ist nur über eine hohe Stufe zu erreichen. Seit diesem Jahr ist eine Klingel angebracht.
Der Fahrstuhl zur Schauwerkstatt muss von Mitarbeitern des Striezelmarkts in Betrieb genommen werden. Quelle: Franziska Viebach
Anzeige