Menü
Anmelden
Mehr Bilder Stimmen zum DFB-Pokalausschluss von Dynamo Dresden

Stimmen zum DFB-Pokalausschluss von Dynamo Dresden

Hans E. Lorenz (DFB-Sportrichter): „Tote gab es noch nie in unseren Stadien. Wenn es so weitergeht, ist es nur eine Frage der Zeit, bis es Tote gibt.“

Quelle: dpa

Jupp Heynckes (Bayern München): „Ich finde, Randale hat in Fußballstadien nichts zu suchen. Es ist ein gesellschaftliches Problem. Letztendlich werden der Club und die Mannschaft bestraft. Es ist schwierig, ein probates Maß an Strafe auszusprechen.“

Quelle: dpa

Reinhard Rauball (Liga-Präsident): „Der Fußball bietet solchen Tätern leider eine perfekte Bühne, das können wir nicht ändern, da werden wir missbraucht.“ (in „Die Welt“)

Quelle: Archiv
Anzeige